Profi-Luftbildservice und Online-Luftbildarchiv mit Schwerpunkt Süddeutschland und Elsaß

Favoriten

Fotografieren beim Fliegen

Wir fliegen mit einem langsamen Ultraleichtflugzeug, bei dem zwischen Linse und Motiv keine Cockpitscheibe stört. Von den im Vergleich zu Helikoptern geringen Betriebskosten profitieren meine Kunden. Wir können z.B. auch (in 300m Sicherheitsmindesthöhe) über Siedlungen und Menschenansammlungen fliegen, wo man Foto-Drohnen nicht betreiben darf.

Eine empfindliche, digitale Spiegelreflexkamera (20 Megapixel Vollformat) mit Spitzenoptik ermöglicht scharfe und detailreiche Aufnahmen.

News

Weitere News


Hinweise zur Bestellung
  • Mengenrabatt ab 5 Bilder im gleichem Format 20%, ab 10 Bilder 35%
  • Versandkosten (außer JPG) pauschal 3,95 €
  • Mindestbestellwert 15,00 €
  • Die Preise für private Nutzung enthalten die Mehrwertsteuer, für gewerbliche Kunden sind es Nettopreise.
  • Preise für andere Medien/Formate/Lizenzmodelle .
  • mit UHV bedeutet, daß bei Veröffentlichung unter dem Bild ein Urhebervermerk © FLY-FOTO.de sichtbar sein muss und Online ein Link aktiv ist zu:
    FLY-FOTO.de Luftbildfotografie href="https://fly-foto.de"
  • Beim digitalen Format Typ "A"-"E" erwerben Sie die zeitlich unbegrenzten, nicht übertragbaren, nicht exklusiven Nutzungsrechte der Fotos zur beliebigen Veröffentlichung je nach Lizenz im Internet bzw. in Druckwerken mit bzw.ohne UHV.
  • Beim digitalen Format Typ "Z" erwerben Sie die zeitlich begrenzten, nicht übertragbaren, nicht exklusiven Nutzungsrechte der Fotos zur einmaligen Veröffentlichung in Presse-Erzeugnissen mit UHV.
  • Lieferung nach Vorkasse
  • Die Lieferzeit für Archiv-Fotos beträgt ca. 1 Woche
  • Die angegebenen Größen in cm bei Abzügen verstehen sich nur ungefähr. Die analoge Fotografie basierte auf Größen von Fotopapieren, die in der englischen Maßeinheit "Inch" angegeben werden. Dabei gilt: 1 Inch (Zoll) = 2,54 cm. In der Größenangabe von Fotoabzügen werden gemäß internationalen Standards jedoch gerundete Nennformate wie 20 x 30 cm und 40 x 60 cm angegeben. Das bedeutet, dass das Nennformat (Standardfotoformate) nicht exakt den angegebenen Maßen in Zentimetern entspricht. Dies ist eine internationale Konvention und nicht eine Besonderheit von FLY-FOTO. Zusätzlich können minimale produktionsbedingte Toleranzen einen Einfluss auf die reale Größe haben.